Veranstaltungen


Prof. Dingermann in Stern Apotheke

Besondere Zeiten erfordern besondere Aktionen: Am 13.1. veranstaltete die Stern Apotheke einen Vortrag zum Thema „Corona-Impfungen“. Die täglich an uns herangetragenen Fragen in den letzten Tagen und Wochen hatten uns veranlasst, geballte Fachkompetenz zu uns in die Apotheke – wenn auch nur virtuell – einzuladen. Es war uns eine große Freude und Ehre, dass mit Herrn Prof. Theo Dingermann einer unserer ehemaligen Hochschullehrer und wahrscheinlich versiertesten Redner zu diesem Thema für unsere Patienten und Freunde der Apotheke referiert hat. Das Publikum an diesem Abend bestand aus einer bunten Mischung aus interessierten Laien, Pflegekräften, ApothekerInnen und ÄrztInn. Mehr als 100 Teilnehmer hörten zunächst einen Vortrag und stellten im Anschluss eine Vielzahl von Fragen an Herrn Prof. Dingermann. Wann hat man auch sonst schon mal die Möglichkeit, einem solchen Fachmann seine Fragen zu stellen? Nach fast zwei Stunden konnte viele Fragen und Mythen, aber vor allem Sorgen und Vorbehalte vor einer Corona-Impfung mit plausiblen Argumenten ausgeräumt werden. Die im Nachgang eingegangenen Rückmeldungen waren außerordentlich positiv: „[…] eigentlich müsste dieser Vortrag der breiten Masse zugänglich gemacht werden […]“; „Ich fühle mich nun sehr gut informiert“; „Mein Kompliment an alle Beteiligten für die sachliche und wissenschaftlich fundierte Information zum aktuellen Stand der Dinge!  Das war sehr hilfreich – insbesondere in Anbetracht der zahlreichen, absurden Verschwörungsideologien und Falschmeldungen, denen man zu diesem Thema täglich ausgesetzt ist.“, waren nur einige beispielhafte Aussagen.  

Der Abend hat nicht nur uns als Veranstalter Spaß gemacht, er war auch ein Beweis dafür, dass die Institution Apotheke für Wissen und Aufklärung steht. Nicht zuletzt hat mit Prof. Dingermann auch ein Apotheker zu diesem Thema aufgeklärt und gesprochen, was den Stellenwert unseres Berufsstandes nochmals unterstreicht. Letztlich sind wir dann zufrieden, wenn wir alle gemeinsam an diesem Abend einen kleinen Teil zu einer verbesserten Impfbereitschaft beitragen konnten. – MCU, Stern Apotheke DA

 

Wir informieren Sie

 

ab Montag, den 07.01. - 19.30 Uhr

 

Samstag, den 01.12.2018 von 9 bis 18 Uhr

 

Sonntag, den 09. Dezember 2018

 

Montag, den 04. Juni 2018

 

 

 

 

Sonntag, den 10. Juni 2018

 

Youtube Channel


 

Impfen in der Stern Apotheke




 

Online-Magazin 

Das E-Rezept
09.09.
13.10.
25.10. 
jeweils 17 Uhr
Anmeldung


 

Anmeldung

News

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Am 1.12. ist wieder Welt-AIDS-Tag. Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Krampfadern nicht einfach ignorieren
Krampfadern nicht einfach ignorieren

Frühzeitig ärztlich abklären

Krampfadern (Varikosen) sehen nicht nur unschön aus. Weil als Komplikation offene Beine oder Thrombosen drohen, sind sie auch ein Gesundheitsrisiko. Eine Therapie mit Ultraschall kann Abhilfe schaffen.   mehr

Mann und Frau operieren gleich gut
Mann und Frau operieren gleich gut

Erneut bewiesen

Die Chirurgie ist noch immer eine Domäne der Männer. Zumindest, was die Operierenden angeht. Dabei schwingen Frauen das Skalpell genauso gut wie ihre männlichen Kollegen, wie eine japanische Studie jetzt erneut ergab.   mehr

Risiko für Depressionen steigt
Risiko für Depressionen steigt

Hormonersatztherapie mit Folgen

Für manche Frauen sind die Wechseljahre eine echte Quälerei. Sind Hitzewallungen und Schlafstörungen nicht mehr auszuhalten, kann die Einnahme von Hormonen helfen. Doch dabei drohen Nebenwirkungen, und nach neuen Erkenntnissen auch Depressionen.   mehr

Antidepressiva nicht absetzen!
Antidepressiva nicht absetzen!

Nach mehren depressiven Schüben

Gut, wenn es depressiven Patient*innen unter der Behandlung mit Antidepressiva wieder besser geht. Bleiben sie stabil, stellt sich die Frage, ob man das Medikament vielleicht wieder absetzen kann. Doch in vielen Fällen ist das gar keine gute Idee.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Heilpflanzen A-Z

Heilpflanzen

Eine Heilpflanze (auch Drogenpflanze oder Arzneipflanze genannt) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

Mehr erfahren
Stern-Apotheke
Inhaber Dr. Christian Ude
Telefon 06151/7 91 47
Fax 06151/71 14 53
E-Mail info@stern-apotheke-darmstadt.de