Kundenvorträge


 

Vortragsvorschau - Online-Programm

Wir kommen online zu Ihnen! Für uns (leider) mittlerweile Normalität! 

 

 

AUS AKTUELLEM ANLASS:

 

Stern Apotheke informiert | SARS-Cov-2-Tests: Umgang, Interpretation und Fehler

Montag | 08.03.2021 | 16.30 Uhr

Die Pandemie will kein Ende finden. Nun werden SARS-Cov2-Test in breiter Masse 

angeboten, zur Anwendung gebracht und als ein wichtiges Instrument für eine Lösung der Pandemie ins Spiel gebracht. Diese Tests für Jedermann sind jedoch nur dann sinnvoll und ziehlführend, wenn man das Prinzip versteht und vor allem, das Ergebnis richtig interpretiert. 

In unserem Online-Seminar richten wir uns an Laien und Anwender, erklären dabei laienverständlich die verschiedenen Arten von Tests und besprechen vor allem die richtige Auswertung und Konsequenz aus den Testergebnissen. 

Wir trennen dabei ausdrücklich die Durchführung und den Verkauf von der Wissensvermittlung. In diesem Seminar werden keine Tests angeboten oder ein Testzentrum beworben. Wir verstehen uns hierbei als Ansprechpartner für fachlich unabhängige Informationen und werden auch Zeit für Rückfragen einräumen. 

Anmeldung hier (kostenlos)

 

 

  • Wir stellen uns vor und "das E-Rezept": Do., den 26.03.2021 um 15.30 Uhr

Lernen Sie Ihre Stern Apotheke von einer ganz anderen Seite kennen: Schauen Sie "virtuell" hinter die Kulissen. Lernen Sie unser automatisches Arzneimittellager kennen und werfen Sie einen Blick in unseren völlig neu ausgestatteten Herstellungsraum. Zusätzlich stellen wir Ihnen unsere Social-Media-Kanäle und unseren Chat, die Möglichkeit zu Click&Collect und die Möglichkeit zur Videoberatung vor. Wir zeigen Ihnen alle Angebote und unsere Serviceleistungen.

Außerdem werden wirIhnen das E-Rezept erklären. Sie werden kennenlernen, dass wir schon jetzt in Lage sind, ein E-Rezept anzunehmen. Das E-Rezept ist keinesfalls an eine Online-Bestellung gebunden. Sie können es jederzeit bei uns einlösen! 

Hier anmelden

 

  • Arzneipflanzentherapie Teil 2: von wirksamen Arzneimitteln und traditioneller Anwendung

  • Di., den 23.03. um 19 Uhr

Arzneipflanzen sind ein großer Therapieschatz. Arzneipflanzen werden seit Jahrhunderten zur Therapie der unterschiedlichsten Krankheiten verwendet - aber wie sollten in diesen modernen Zeiten Arzneipflanzen wirksam und ungefährlich eingesetzt werden? Wir erklären Ihnen, welche Arzneimittel auf Basis von Arzneipflanzen wirksam und unbedenklich sind. Anhand verschiedener Beispiele wie Schöllkraut, Mönchspfeffer und Traubensilberkerze werden die Unterschiede einer traditionellen und einer modernen pharmazeutischen Anwendung aufgezeigt. Dabei besprechen wir andere Arzneipflanzen als in Teil 1 im Februar. Allerdings ist für das Verständnis die Teilnahme an Teil 1 nicht notwendig. Lassen Sie sich auf eine Reise in die Welt der modernen Heilpflanzentherapie entführen!

Nach einem ca 60 minütigem Vortrag wird ausreichend Zeit für Ihre Fragen bestehen. 

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Hier anmelden

 

 

Alle drei Vorträge finden online statt und sind für Sie kostenlos.

Bitte melden Sie sich dafür via E-Mail an: service@stern-apotheke-darmstadt.de

Sie bekommen anschließend einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt. Sie können von überall mit einem Computer, Tablet oder Smartphone bei stabiler Internetverbindung teilnehmen. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an. 

 

 

Unser neuer Seminarraum ist fertig

Wir müssen leider aufgrund der aktuellen Pandemielage Veranstaltungen in unserem Seminarraum bis auf weiteres aussetzen. Seien Sie versichert, dass wir diese sofort wieder aufnahmen, sobald dies möglich sein wird.

Online-Vorträge

Fr., den 26.3. | 15:30 Uhr
Blick hinter die Kulissen und das E-Rezept
weitere Informationen
 




 

Terminkalender

Wirksame Arzneipflanzentherapie
Termine 2021 folgen zeitnah

Anmeldung

News

Reiseimpfung für kleine Kinder
Reiseimpfung für kleine Kinder

Fernreise geplant?

Ob Gelbfieber oder Hepatitis, bei Fernreisen ist ein guter Impfschutz das A und O. Das gilt natürlich auch für Kleinkinder. Aktuelle Empfehlungen für Kinder unter 5 Jahren hat kürzlich das Robert Koch-Institut herausgegeben.   mehr

Erste Hilfe bei Babyschnupfen
Erste Hilfe bei Babyschnupfen

Durchatmen erleichtern

Meist kommt er im zweiten Lebenshalbjahr: der erste Babyschnupfen. Für den Säugling ist eine verstopfte Nase dabei eine echte Herausforderung. Die Atmung ist erschwert, Trinken und Schlafen sind kaum noch möglich.   mehr

Medikamente vor Hitze bewahren
Medikamente vor Hitze bewahren

Im Zweifelsfall Apotheker fragen

Hitze verändert die Wirkung einiger Medikamente. Damit noch nicht abgelaufene Medikamente auch im Sommer verwendet werden können, ist die richtige Lagerung wichtig.    mehr

Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf
Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

Was wirklich hilft

Nachts wachliegen, tagsüber im Halbschlaf dämmern – bei Schlaflosigkeit leidet die Lebensqualität oft erheblich. Abhilfe versprechen neben synthetischen Schlafmitteln, wie zum Beispiel den sogenannten Z-Substanzen, auch viele pflanzliche Produkte. Doch wirken diese auch?   mehr

Riechtraining für Covid-19-Nasen
Riechtraining für Covid-19-Nasen

Rose, Zitrone, (Gewürz)nelke

Covid-19 attackiert nicht nur die Lunge, sondern auch die Nase. Viele Patient*innen können noch Monate nach der Erkrankung nicht richtig riechen. Doch mit dem geeigneten Training erholt sich das Riechorgan meist wieder vollständig.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Heilpflanzen A-Z

Heilpflanzen

Eine Heilpflanze (auch Drogenpflanze oder Arzneipflanze genannt) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

Mehr erfahren
Stern-Apotheke
Inhaber Dr. Christian Ude
Telefon 06151/7 91 47
Fax 06151/71 14 53
E-Mail info@stern-apotheke-darmstadt.de