Vorträge - Fortbildungen - Seminare


Wir verstehen uns als Heilberufler und bieten Ihnen daher ab sofort weitere, ganz neue Angebote an:

Wir werden ab sofort in unseren neuen zusätzlichen Räumen Veranstaltungen für Kunden und Patienten, aber auch für Ärzte und Pflegekräfte anbieten. Dabei geht es uns um seriöse, unabhänge und transparente Wissensvermittlung rund um Arzneimittel, Therapie und Kosmetik.  Dabei bieten wir öffentliche, buchbare Veranstaltungen genauso an, wie auch auf Wunsch individuelle Schulungen und Fortbildungen. Eine ganz besondere "Erfindung" unsererseits sind die Sitzkissen-Kinder-Vorträge für alle "kleinen Zuhörer" zwischen 6 und 10 Jahren. 

Bei allen Veranstaltungen sind kleine Gruppen (maximal 15 Teilnehmer) vorgesehen, so dass ein optimaler Austausch erfolgen kann. 

Aktuelle Termine:

Kundenvorträge:

Um Anmeldung persönlich in der Apotheke, telefonisch unter 06151-79147 oder per Email unter service@stern-apotheke-darmstadt.de wird gebeten. 

Vortragsreihe zum Thema "Arzneipflanzentherapie wirksam und sicher"

Referent: Dr. Christian Ude, Beginn jeweils um 19 Uhr, Dauer ca 90 Minuten, Eintritt: 10€

1.)Arzneipflanzen für Seele und Geist: Johanniskraut, Ginkgo und Co (Termin folgt)

2.)Arzneipflanzentherapie bei Magen-Darm-Erkrankungen (Termin folgt)

3.) "Aua" - Können Arzneipflanzen Schmerzen lindern? (Termin folgt)

4.) Wenn die Nase juckt! - Arzneipflanzentherapie bei Erkältungskrankheiten! (Termin folgt)

 

 

Vorträge für Ärzte und medizinisches Personal:

Um Anmeldung persönlich in der Apotheke, telefonisch unter 06151-79147 oder per Email unter service@stern-apotheke-darmstadt.de wird gebeten. 

Termine folgen nach der Sommerpause

 

 

Kinder-Sitzkissen-Vorträge:

für Kinder von ca 6 bis 10 Jahr, Referent: Dr. Christian Ude

Um Anmeldung persönlich in der Apotheke, telefonisch unter 06151-79147 oder per Email unter service@stern-apotheke-darmstadt.de wird gebeten. 

Termine folgen nach der Sommerpause

 

Sie haben Anregungen und Themenwünsche? Sprechen Sie uns an: per Email oder Telefon. Gerne besprechen wir Ihnen Ihre individuellen Vortrags- und Themenwünsche. 

 

 

Besuchen Sie uns auch bei





 

Terminkalender

Die nächsten Termine folgen

News

Joggen bei kalten Temperaturen
Joggen bei kalten Temperaturen

Richtig vorbereitet sicher unterwegs

Kälte, Nässe und Glätte sind für viele Grund genug, es sich häufiger auf der Couch bequem zu machen anstatt Sport zu treiben. Doch mit der richtigen Vorbereitung kommen Hobbyläufer auch im Winter auf ihre Kosten.   mehr

Eigene Brille für den Arbeitsplatz?
Eigene Brille für den Arbeitsplatz?

Brillentypen unter der Lupe

In den meisten Berufen ist die Arbeit am Bildschirm nicht mehr wegzudenken. Doch was viele Brillenträger nicht wissen: Die ständigen Blickwechsel von Tastatur zu Bildschirm belasten die Augen stark, wenn Fehlsichtigkeiten nicht optimal ausgeglichen werden. Mit speziellen Bildschirmbrillen lässt sich der Stress für die Augen reduzieren.   mehr

Kluge Gehirne sind besser vernetzt
Kluge Gehirne sind besser vernetzt

Wichtiges vom Unwichtigen trennen

Intelligente Menschen sind offenbar besonders gut darin, bedeutsame Informationen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig unwichtige Reize auszublenden. Das zeigt eine neue Hirnstudie.   mehr

Stanzen stört die Erektion nicht
Stanzen stört die Erektion nicht

Prostatabiopsie mit Folgen?

Beim Verdacht auf einen Prostatakrebs steht die Probebiopsie an. Dabei ist nicht nur die Gewebeentnahme selbst unangenehm für den Patienten. Viele Männer fürchten auch, dass der Eingriff ihrer Erektionsfähigkeit schadet. Eine aktuelle Studie gibt jetzt Entwarnung.   mehr

Vom Fieberkrampf zur Epilepsie?
Vom Fieberkrampf zur Epilepsie?

Langfristige Folgen

Fieberkrämpfe bei Kleinkindern sehen zwar bedrohlich aus, sind jedoch meist harmlos. Bisher ging man davon aus, dass sie auch langfristig keine Folge haben. Diese Einschätzung gerät nun ins Wanken: Einer neuen Studie zufolge begünstigen wiederholte Fieberkrämpfe die Entwicklung einer Epilepsie.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Produkte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Stern-Apotheke
Inhaber Dr. Christian Ude
Telefon 06151/7 91 47
Fax 06151/71 14 53
E-Mail info@stern-apotheke-darmstadt.de