OTC Crash Kurs


Wir bieten ab 2019 Intensiv-Kurse zum Thema "Selbstbehandlung und OTC-Beratung" an. Das Thema OTC-Beratung ist eine Kernkompetenz der Aufgaben einer Apotheke. Im Rahmen dieses Kurses wird diese Kompetenz intensiv bearbeitet und gelehrt. Dieses Seminar wird in einer bewußt kleinen Gruppe (< 15 Teilnehmer) veranstaltet, um eine intensive Wissensvermittlung zu ermöglich und jedem Teilnehmer optimale Bedingungen zu bieten. Im Rahmen dieses Kurses werden anhand wichtiger Indikationen einerseits Präparate firmenneutral (!) vorgestellt und bestprochen. Andererseits soll anhand verschiedener Kriterien eine Bewertung vorgenommen werden, so dass die Teilnehmer die Inhalte unmittelbar in der Praxis umsetzen können.

Aus aktuellem Anlass wird das Seminar im ersten Halbjahr 2021 online stattfindein. 

Die Kurse richten sich an Pharmaziepraktikanten als Vorbereitung auf die praktische Arbeit und das 3. Staatsexamen. Genauso profitieren Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger von den Inhalten.

Zielgruppe: Wiedereinsteiger (Apotheker und PTA), Pharmaziepraktikanten als Vorbereitung auf das 3. Staatsexamen

Inhalte: Besprechung von mehr als 15 verschiedenen Indikationen,Beratungsworkshop, Beratungsrollenspiele in der Apotheke u.a. unter Nutzung einer virtuallen Sichtwahl

Umfang: ca 20 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten; Freitag von 13 bis 20 Uhr und Samstag von 9 bis 20 Uhr

Termine 2021: Termine folgen

Ort: Seminarräume der Stern Apotheke Darmstadt

Referenten: Dr. Miriam und Dr. Christian Ude, Fachapotheker für Arzneimittelinformation, Lehrbeauftrage Goethe Universität Frankfurt am Main

Preis: 300€ Einführungsrabatt: 100€ = Preis 200€ (inkl. MwSt.) pro Teilnehmer inkl. Skript und Tagungsgetränke

Anmeldung: via Email service@stern-apotheke-darmstadt.de oder telefonisch unter 06151/79147

 

Besuchen Sie uns auch via

Online-Bestellung




 

Terminkalender

Wir stellen uns vor und "das E-Rezept"
Fr., den 27.11. | 17 Uhr
und
Fr., den 11.12. | 17 Uhr

Wirksame Arzneipflanzentherapie
Fr., den 18.12. | 17 Uhr  

Anmeldung

News

So macht der Weg zur Arbeit fit
So macht der Weg zur Arbeit fit

Aufs Auto verzichten

Rauf aufs Rad oder zu Fuß zur Arbeit: Wer das täglich beherzigt, senkt sein Herz-Kreislauf-Risiko ähnlich stark wie mit einem regelmäßigen Training im Fitnessstudio.   mehr

So hilft Intim-Chirurgie den Frauen
So hilft Intim-Chirurgie den Frauen

Raus aus der Schmuddelecke

Ob Schamlippen, Klitoris oder Vagina: Immer mehr Frauen lassen sich im Genitalbereich operieren. Was sind die Beweggründe? Und welche Behandlungsoptionen gibt es?   mehr

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Keine Kuhmilch nach der Geburt
Keine Kuhmilch nach der Geburt

Risiko Nahrungsmittelallergie

Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee
Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee

Sinn oder Unsinn?

Mate-Tee – viele kennen ihn nur als neues Trendgetränk . Doch weil den Mate-Blättern viele gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden, gibt es sie auch in Kapsel- oder Pulverform zu kaufen. Was sagt die Wissenschaft zu den versprochenen Effekten?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Heilpflanzen A-Z

Heilpflanzen

Eine Heilpflanze (auch Drogenpflanze oder Arzneipflanze genannt) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

Mehr erfahren
Stern-Apotheke
Inhaber Dr. Christian Ude
Telefon 06151/7 91 47
Fax 06151/71 14 53
E-Mail info@stern-apotheke-darmstadt.de