OTC Crash Kurs


Wir bieten ab 2019 Intensiv-Kurse zum Thema "Selbstbehandlung und OTC-Beratung" an. Das Thema OTC-Beratung ist eine Kernkompetenz der Aufgaben einer Apotheke. Im Rahmen dieses Kurses wird diese Kompetenz intensiv bearbeitet und gelehrt. Dieses Seminar wird in einer bewußt kleinen Gruppe (< 15 Teilnehmer) veranstaltet, um eine intensive Wissensvermittlung zu ermöglich und jedem Teilnehmer optimale Bedingungen zu bieten. Im Rahmen dieses Kurses werden anhand wichtiger Indikationen einerseits Präparate firmenneutral (!) vorgestellt und bestprochen. Andererseits soll anhand verschiedener Kriterien eine Bewertung vorgenommen werden, so dass die Teilnehmer die Inhalte unmittelbar in der Praxis umsetzen können.

Die Kurse richten sich an Pharmaziepraktikanten als Vorbereitung auf die praktische Arbeit und das 3. Staatsexamen. Genauso profitieren Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger von den Inhalten.

Zielgruppe: Wiedereinsteiger (Apotheker und PTA), Pharmaziepraktikanten als Vorbereitung auf das 3. Staatsexamen

Inhalte: Besprechung von mehr als 15 verschiedenen Indikationen,Beratungsworkshop, Beratungsrollenspiele in der Apotheke u.a. unter Nutzung einer virtuallen Sichtwahl

Umfang: ca 20 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten; Freitag von 13 bis 20 Uhr und Samstag von 9 bis 20 Uhr

Termine 2019: 25./26.10.2019

Ort: Seminarräume der Stern Apotheke Darmstadt

Referenten: Dr. Miriam und Dr. Christian Ude, Fachapotheker für Arzneimittelinformation, Lehrbeauftrage Goethe Universität Frankfurt am Main

Preis: 300€ Einführungsrabatt: 100€ = Preis 200€ (inkl. MwSt.) pro Teilnehmer inkl. Skript und Tagungsgetränke

Anmeldung: via Email service@stern-apotheke-darmstadt.de oder telefonisch unter 06151/79147

 

Besuchen Sie uns auch bei





 

Terminkalender

Die nächsten Termine folgen

News

Hormontherapie fördert Brustkrebs
Hormontherapie fördert Brustkrebs

Höheres Risiko erneut bestätigt

Weltweit nehmen 12 Millionen Frauen Hormone gegen Wechseljahrsbeschwerden ein. Eine Studie bestätigt nun aber erneut: Hormonpräparate erhöhen das Risiko für Brustkrebs. Wann das Risiko besonders hoch ist, zeigt eine neue Metanalyse von 58 Brustkrebs-Studien.   mehr

Sozialphobie schränkt das Leben ein
Sozialphobie schränkt das Leben ein

Angst nicht zum Alltag werden lassen

Das Leid von Menschen mit sozialer Phobie ist groß, denn in ihrem Alltag sind sie stark eingeschränkt. Die Erkrankung lässt sich allerdings in vielen Fällen erfolgreich behandeln.   mehr

Auch leise Töne machen krank
Auch leise Töne machen krank

Ohrenbetäubend

Tatsache ist: Lärm macht krank. Aber auch leisere, als störend empfundene Töne können auf das Gemüt schlagen. Aktuelle Studien zeigen, dass auch bei einer andauernden „leisen“ Lärmbelastung ernsthafte Erkrankungen drohen.   mehr

Sichere Brillen für den Schulsport
Sichere Brillen für den Schulsport

Modelle werden immer sporttauglicher

Was tun mit der Brille im Schulsport? Ohne Sehhilfe steigt das Risiko für Sportunfälle. Mit ungeeigneter Brille drohen schwere Verletzungen. Die Uni Bochum prüfte Brillen auf ihre Sporttauglichkeit. Ihr Fazit fiel zunehmend erfreulich aus.    mehr

Nutri-Score rettet Leben
Nutri-Score rettet Leben

Weniger Kalorien, weniger Todesfälle

Sind Lebensmittel mit der Nutri-Score-Ampel ausgezeichnet, landen nicht nur weniger Kalorien im Einkaufskorb. Es lassen sich auch Tausende Todesfälle durch ernährungsbedingte Erkrankungen verhindern, rechnen französische Forscher vor.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Produkte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Stern-Apotheke
Inhaber Dr. Christian Ude
Telefon 06151/7 91 47
Fax 06151/71 14 53
E-Mail info@stern-apotheke-darmstadt.de